Hip Hop & Breakdance

Donnerstag 17:30 - 18:15
#฿ℝea𝕜ᖙañceℝ
5 - 14 Jahre (Jungs Gruppe)
27 Euro/pro Monat

Hip-Hop ist kein eigener Tanzstil, sondern setzt sich aus vielen Stilen zusammen. Diese entstanden hauptsächlich in den 1960er und 1970er Jahren in den USA als Teil der Hip-Hop-Kultur.

Breakdance, Breaking, B-Boying bzw. B-Girling ist eine ursprünglich auf der Straße getanzte Tanzform, die als Teil der Hip-Hop-Bewegung gehört. 

In unserem  Hip Hop  & Breakdance Kurs werden Grundschritte gelernt und verschiedene Choreos die mit altersgerechten Bewegungen und Liedern beigebracht. 
Es werden auch  Bewegungen/ Moves von Bboying/ Breakin: Toprock, Downrock, Freezes und Power Moves gelernt. Heutzutage ist diese Disciplin/Lifestyle auf einem fölig anderen Level. Nun gibt es auch viele akrobatische Moves. Die sogenanten Power Moves z. B.: Windmill, Babymill, verschiedenste Variationen von Head spins (Kopf Dreh), Flares, Air tracks und viele Andere. Unter anderem wird die Koordinationsfähigkeit, Kraft und Ausdauer trainiert. 

Außerdem bekommen die Kinder ein gutes Körpergefühl und Körperwahrnehmung. Zusätzlich wir das Rhythmusgefühl und Taktgefühl trainiert. Ein positiver Effekt ist die Zusammenarbeit und Zugehörigkeit der Gruppe, mit anderen Worten das Sozialverhalten geschult. 
Im Vordergrund steht immer der Spaß und die Bedürfnisse der Kinder.